Logo Stadt PüttlingenDie Köllertalstadt

Aktuelle Informationen direkt aus dem Öffentlichen Anzeiger der Stadt Püttlingen oder im Veranstaltungskalender u.a. aktuelle Termine im Püttlinger Vereinsleben sowie allerlei Neues erfahren Sie auf diesen Seiten...

Das Ratsinformationssystem (aktueller Sitzungsdienst) ist verschlüsselt nur für Mitglieder des Stadtrates erreichbar.

Der Landesbetrieb für Straßenbau führt Arbeiten an der Abfahrt der L269 zur Schlehbachstraße durch.

Schon seit einigen Jahren züchtet Herr Render aus Püttlingen Tomatenpflänzchen für die unterschiedlichsten Bildungs- und Sozialeinrichtungen in Püttlingen.
Nach dem diesjährigen Motto zum bundesweiten Tag des Gartens »Grüner geht‘s immer!« am 09.Juni 2024 übergab Herr Render bereits in der Woche zuvor, genauer am 05. Juni, die mit viel Liebe und „grünem Daumen“ herangezogenen Tomatenpflänzchen.

Im Zuge der laufenden Straßenbauarbeiten der Baumaßnahme Schlehbachstraße steht die Asphaltierung der Straßenoberfläche an. Die daraus resultierende Vollsperrung betrifft die gesamte Schlehbachstraße und die Zu- und Abfahrt auf die Umgehungsstraße L269 incl. des Bereichs der Bushaltestelle unter der Brücke für die Dauer vom 24.6.-26.6. 

Die offizielle Sprechstunde der Unteren Bauaufsicht des Regionalverbandes Saarbrücken zu Bauangelegenheiten findet in der Regel einmal im Monat, in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr, im Rathaus Köllerbach, statt. 

Die am 09. Juni 2024 im Zuge der allgemeinen Kommunalwahlen stattgefundene Wahl zum Regionalverbandsdirektor / zur Regionalverbandsdirektorin hat lt. einer öffentlichen Bekanntmachung des Regionalverbandswahlleiters in der Saarbrücker Zeitung vom 13.06.2024, für keinen der Bewerber / der Bewerberinnen um dieses Amt im ersten Wahlgang eine absolute Mehrheit gebracht. 

Auch wenn die Pegelstände an den Flüssen und Bächen im Saarland zurückgegangen sind, konnten die Schäden, die das Hochwasser über das Pfingstwochenende verursacht hat, noch nicht überall behoben werden. 

Die Sanitärräume der saarländischen Grundschulen sind in die Jahre gekommen und entsprechen teils nicht dem aktuellen Standard im Bereich Barrierefreiheit.

Wussten Sie, dass eine Wärmepumpe mit bestehenden Heizkörpern funktionieren kann? Nicht in jedem Fall muss das Gebäude bei der Umstellung des Heizsystems z.B. auf Fußbodenheizung umgerüstet werden.

In diesem Jahr sollte der Köllertaler Wandermarathon in die 8. Runde gehen. Nach dem Starkregenereignis Mitte Mai muss die Veranstaltung aber schweren Herzens abgesagt werden.

Aufgrund der Extremwetterlage und der damit verbundenen Gefahren und Schäden wird davon abgeraten, Waldgebiete zu betreten.

a) zum Europäischen Parlament
b) zur Regionalversammlung 
c) zur Regionalverbandsdirektorin / zum Regionalverbandsdirektor
d) zum Stadtrat der Stadt Püttlingen

Am 25. und 29. April 2024 fanden in Püttlingen die ersten Aktionstage „Energie erleben“ in der Grundschule Köllerbach statt.

Ab dem 29. / 30. April 2024 bis spätestens 19.05.2024 werden durch die Deutsche Post AG die Wahlbenachrichtigungsbriefe für die Europa- und Kommunalwahlen am 09.06.2024 in der Stadt Püttlingen zugestellt. 

Briefwahllokal im Rathaus Püttlingen ab dem 06. Mai 2024 geöffnet

Der Gemeindewahlausschuss der Stadt Püttlingen hat in seiner Sitzung am 09.04.2024 über die Gültigkeit und Zulassung der für die Stadtratswahl am 09. 06.2024 eingereichten Wahlvorschläge der politischen Parteien und Wählergruppen entschieden.

Gemäß § 30 Abs. 1 und 4 Kommunalwahlgesetz (KWG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 22. Januar 2019 (Amtsbl. 2019 S. 127) in Verbindung mit § 25 Abs. 1 der Kommunalwahlordnung (KWO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 12. Februar 2019 (Amtsbl. 2019 S. 171) mache ich hiermit die vom Gemeindewahlausschuss für die Wahl zum Stadtrat der Stadt Püttlingen am 09.04.2024 zugelassenen Wahlvorschläge öffentlich bekannt. Die Kandidatinnen/Kandidaten der einzelnen Wahlvorschläge werden gemäß § 24 Abs. 1 und 5 KWG nachfolgend mit ihren persönlichen Daten in der Reihenfolge: Familienname, Vorname, Beruf, Geburtsdatum, Wohnort aufgeführt.

Die Nummerierung der Wahlvorschläge ist gemäß § 30 Abs. 1 Satz 1 i.V.m. §§ 51, 58 und 67 KWG durch die Landeswahlleiterin mit Schreiben vom 21.03.2024 für die Parteien und Wählergruppen, die an der letzten Landtagswahl teilgenommen und Sitze errungen haben, landeseinheitlich verbindlich vorgegeben. Die Nummerierung der übrigen Wahlvorschläge wird nach alphabetischer Reihenfolge vorgenommen. 
 

Allgemeinverfügung der Bürgermeisterin der Stadt Püttlingen über die Plakatwerbung und Benutzung der Straßen über den Gemeingebrauch hinaus aus Anlass der Kommunal- und Europawahl am 09.06.2024.

Kevin Marx unterstützt zusammen mit Solar Regio das Projekt „Grenzerfahrungen“ des Püttlinger Mehrgenerationenhauses.

Öffentliche Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl zum Stadtrat der Stadt Püttlingen am 09. Juni 2024

gemäß § 8 des Kommunalwahlgesetzes (KWG) i.V.m. § 73 KWG in der Fassung der Bekanntma¬chung vom 22. Januar 2019 (Amtsbl. I S. 127), zuletzt geändert durch das Gesetz vom 12. Januar 2023 (Amtsbl. I S. 828) für die Kommunalwahlen am 09. Juni 2024

für die Wahlvorstände zur Europa- und Kommunalwahl am 09. Juni 2024 und einer evtl. Stichwahl zum Regionalverbandsdirektor / 
zur Regionalverbandsdirektorin am 23. Juni 2024

gemäß § 8 des Kommunalwahlgesetzes (KWG) i.V.m. § 73 KWG in der Fassung der Bekanntmachung vom 22. Januar 2019 (Amtsbl. I S. 127), zuletzt geändert durch das Gesetz vom 12. Januar 2023 (Amtsbl. I S. 828) für die Kommunalwahlen am 09. Juni 2024

Stadtrat teilt Wahlgebiet in Wahlbereiche ein

Am 20.09.2023 wurden vom Künstler Gunter Demnig Stolpersteine zum Gedenken an 4 Euthanasieopfer verlegt, die im Zuge der Aktion T4 ihr Leben verloren haben.

Ein rosafarbener Papierführerschein

Die Führerscheine, egal ob Papier- oder Kartenführerscheine, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt wurden, haben kein Ablaufdatum. Aufgrund rechtlicher Vorgaben der Europäischen Union verlieren die Führerscheine ohne Ablaufdatum  jedoch ihre Gültigkeit. Zukünftig wird Ihr neuer EU-Führerschein daher auf 15 Jahre befristet ausgestellt – Ihre Fahrerlaubnis bleibt natürlich weiterhin unbefristet.