Logo Stadt PüttlingenDie Köllertalstadt

Willkommen beim Bürger- und Ratsinformationssystem der Stadt Püttlingen. Das Bürger- und Ratsinformationssystem macht die Arbeit des Stadtrates und seiner Ausschüsse transparent und nachvollziehbar.  

Im Bürgerinformationssystem der Stadt Püttlingen haben Sie die Möglichkeit, sich umfassend über alle Sitzungen und Beschlüsse der einzelnen Ausschüsse und des Stadtrates zu informieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es kann direkt auf das Bürgerinformationssystem zugegriffen werden. Grundsätzlich sind die Vorlagen für alle Ausschüsse und den Stadtrat zwei bis drei Tage vor Sitzungstermin über das Bürgerinformationssystem einsehbar. Auch die Protokolle der Sitzungen werden nach dem Termin zeitnah eingestellt. Hier finden Sie auch eine Übersicht aller Stadtratsmitglieder sowie deren Mitarbeit in den vom Stadtrat gebildeten Fachausschüssen.

Falls Sie als Mitglied des Rates oder eines Ausschusses das Ratsinformationssystem besuchen möchten, rufen Sie hier das Ratsinformationssystem auf. Dort können Sie mit Benutzernamen und Kennwort den Bereich für Stadtratsmitglieder betreten.

Im Folgenden finden Sie ein ausführliches FAQ zur Funktionsweise des Bürgerinformationssystems. Sollten Sie trotzdem Schwierigkeiten haben, sich zurechtzufinden oder technische Probleme haben, können Sie uns gerne unter der Rufnummer 06898/691142 kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Hier können Sie das Bürgerinformationssystem aufrufen.
Für Bürgerinnen und Bürger ist eine Anmeldung nicht erforderlich, es kann direkt auf das Bürgerinformationssystem zugegriffen werden.
Falls Sie als Mitglied des Rates oder eines Ausschusses das Ratsinformationssystem besuchen möchten, rufen Sie hier das Ratsinformationssystem auf.
Dort können Sie mit Benutzernamen und Kennwort den Bereich für Stadtratsmitglieder betreten.

Alle aktuellen Sitzungstermine finden Sie unter der Funktion Kalender. Über die Recherchefunktion können Sie ältere Sitzungen nach verschiedenen Schlagworten durchsuchen und so Beschlüsse zu verschiedenen Sachlagen nachschlagen.

Die Dokumente der Ausschüsse und Gremien sind der Öffentlichkeit zwei bis drei Tage vor der Sitzung zugänglich. Dazu gehören die Tagesordnung sowie sämtliche öffentlichen Vorlagen. Die Unterlagen werden als PDF zur Verfügung gestellt.

Im Nachgang zu allen Sitzungen wird eine Niederschrift erstellt. Hier können Sie nachlesen, was in den Sitzungen besprochen wurde und wie abgestimmt wurde. Die Niederschrift wird im Bürgerinformationssystem spätestens zwölf Werktage nach der Sitzung zur Verfügung gestellt.

Unter dem Stichwort „Stadtrat" bzw. „Ausschüsse“ finden Sie alle Personen, die im Stadtrat Püttlingen bzw. in den jeweiligen Fachausschüssen der Stadt Püttlingen tätig sind.

Die Funktion "Recherche" ermöglicht die Suche nach bestimmten Dokumenten, Vorlagen oder Sitzungen. Hier können Sie nach Ihren Angaben den Sitzungsdienst durchsuchen.  

Wie der Name bereits erahnen lässt, handelt es sich bei einer Mitteilungs-/ Unterrichtungsvorlage um eine Mitteilung bzw. Unterrichtung seitens der Verwaltung oder eines Antragstellers an die Politik. Bei einer Beschlussvorlage muss die Politik einen Beschluss fassen, um weiteres Verwaltungshandeln in die Wege zu leiten. Natürlich besteht für das Beschlussgremium die Möglichkeit, die Vorlage abzuändern bzw. umzuändern, um einen Beschluss zu erreichen oder den Tagesordnungspunkt, z.B. wegen weiterem Beratungsbedarf, auf eine der nächsten Sitzungen zu vertagen.

Bei vielen öffentlichen Sitzungen gibt es oft auch einen sogenannten nicht öffentlichen Teil. Hier werden Themen behandelt wie Personal-, Besoldungs- und Disziplinarangelegenheiten, einzelne Grundstücksangelegenheiten und Fälle von Vorkaufsrechten, Schätzungen sowie Einzelfallentscheidungen in Abgaben-, Miet-, Kredit-, Wohnungs- und besonders schützenswürdigen persönlichen Angelegenheiten. Auch bei Rechtsstreitigkeiten kann nicht öffentlich verhandelt werden. Bei diesen Themen liegt ein sogenanntes berechtigtes Interesse Einzelner oder das öffentliche Wohl zugrunde, das geschützt werden muss.

Die Vorlagen zu den einzelnen Sitzungen der Gremien können einige Tage zuvor im Ratsbüro der Stadt Püttlingen in ausgedruckter Form eingesehen und bei Bedarf im Einzelfall in ausgedruckter Form mitgenommen werden. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte vorher telefonisch an das Ratsbüro der Stadt Püttlingen, Telefon 06898/691-0.