Logo Stadt PüttlingenDie Köllertalstadt

Aktionen von Menschen für Menschen! 

Sie gehören einem Verein oder einer Organisation an, die sich mit einer einzigartigen Aktion für Mitmenschen einsetzen will, die von der Corona-Pandemie (wie KünstlerInnen oder Gewerbetreibende in bzw. aus unserer Stadt) schwer getroffen wurden? Auch Einzelpersonen, die sich mit einer Aktion für andere stark machen wollen, sind hier herzlich willkommen! 

Die Stadt Püttlingen unterstützt Ihre Aktion durch eine einmalige Ankündigung in dieser Rubrik im Öffentlichen Anzeiger und, wenn gewünscht, zusätzlich auf der Internetseite der Stadt.

Bitte beachten Sie, dass dabei nur der Titel der Aktion, der Name des ausrichtenden Vereins, der Person oder der Organisation und ggf. Ort und Datum veröffentlicht werden können. 

Das Ankündigungsformular wie auch die Richtlinien finden Sie im Folgenden.

Rufen Sie uns bei Rückfragen gerne an unter der Telefonnummer 06898/691-150.
 

Aktionen im Überblick

TitelInfo
puettlingen.shop 

Lebendige Stadtteil- und Ortszentren sind ein nicht zu verachtender Wirtschaftsfaktor, der gleichzeitig die Lebensqualität der Anwohner beeinflusst. Daher stehen lokale Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen im Fokus der Webseite “Puettlingen.Shop ” – präsentiert von Radio Püttlingen.

Gerade wegen der Corona-Pandemie sollte den ortsansässigen Einzelhändlern, Gastronomen und Dienstleistern mit “puettlingen.shop” eine Plattform geboten werden, über die sich jeder einzelne, aber auch die Einkaufsstandorte gemeinsam präsentieren können.

Die Idee: Püttlinger / Köllerbacher Händler können über die von Radio Püttlingen ins Leben gerufene Online-Plattform ihre Produkte Online anbieten und verkaufen – auf eigene Rechnung. Die Kunden können diese auf “Puettlingen.shop” online erwerben und sich nach Hause liefern lassen oder vor Ort am Ladenlokal abholen. 

 

Aktion von Menschen für Menschen - Aktion melden

Aktion von Menschen für Menschen

Grunddaten
Aktion

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!

  1. Mit der Übermittlung der Daten zu Ihrer Aktion sind Sie mit der Veröffentlichung ebendieser im Öffentlichen Anzeiger und, sofern angehakt, auch auf der Internetseite der Stadt Püttlingen einverstanden.
     
  2. Die Aktion wird einmalig im Öffentlichen Anzeiger, Teil A, Rubrik „Aktion von Menschen für Menschen“ genannt. Sollten Sie einen ausführlichen Text wünschen, muss dieser eigenständig von Ihnen dem Linus Wittich Verlag übermittelt und ggf. gezahlt werden.
    Für die Internetseite der Stadt Püttlingen ist eine Veröffentlichung für die Dauer ihrer Laufzeit vorgesehen. Nach Ablauf der Laufzeit wird die Meldung gelöscht.
     
  3. Der/die Organisator/in oder der/die zu Unterstützende leben in Püttlingen.
     
  4. Die Stadt Püttlingen übernimmt keine Garantie über die Veröffentlichung in der nächsten Ausgabe.
     
  5. Die Herausgeberin behält sich eine Veröffentlichung vor.
     
  6. Die Aktion wird von Personen, Vereinen oder Organisationen ausgerichtet. Das bedeutet, dass die Personen/Gewerbetreibende/KünstlerInnen, die es zu unterstützen gilt, selbst nicht teilnehmen können. Die Aktion muss daher von Dritten ausgeführt werden.
     
  7. Der Inhalt darf keine politische Meinungsbildung, Gewalt, Rassismus oder ähnliche gegen die guten Sitten verstoßende Inhalte wiedergeben.
     
  8. Eine Meldung Ihrer Aktion für die Rubrik „Eine Aktion von Menschen für Menschen“ ist nicht mit einer Meldung einer Veranstaltung an die Ortspolizeibehörde der Stadt Püttlingen gleichzusetzen. In Abhängigkeit der aktuell gültigen Verordnung zur Corona-Pandemie muss ggf. eine gesonderte Meldung an die Ortspolizeibehörde der Stadt Püttlingen erfolgen. Die Stadt Püttlingen übernimmt keine Verantwortung zur Corona-konformen Durchführung der Aktion.