Logo Stadt PüttlingenDie Köllertalstadt

Die Stadt Püttlingen sucht zum 01.10.2022 eine*n tariflich beschäftigte*n Mitarbeiter*in (m/w/d) in Vollzeit für das Einwohnermeldeamt.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Durchführung von An- Ab-und Ummeldungen gemäß § 17 Bundesmeldegesetz (BMG), Bearbeitung von elektronischen Datenübermittlungen in das Melderegister, Ausstellung von Meldebescheinigungen und Melderegisteranfragen, Einrichten von Auskunfts- und Übermittlungssperren sowie Änderung der Anschriften im KFZ-Fahrzeugschein,
  • Ausstellung von Personalausweisen, Reisepässen und Kinderreisepässen inklusive im Bedarfsfall Erstellen von Verlustanzeigen,
  • Beantragung von Führungszeugnissen,
  • Ausstellung von Wählbarkeitsbescheinigungen, Pflege des Wählerverzeichnisses, Bearbeitung von nicht zustellbaren Wahlbenachrichtigungen,
  • Anfertigen von Statistiken und Listen,
  • Führen der Gebührenkasse inklusive der Gebührenabrechnungen.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r bzw. ein erfolgreicher Abschluss des Angestelltenlehrgangs I
  • einen sicheren Umgang mit dem PC und den Office-Programmen (Word, Excel, Power-Point),
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Organisationsgeschick und Engagement,
  • hohe Einsatzbereitschaft sowie absolute Diskretion,
  • eine schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität im Umgang mit wechselnden Aufgabenstellungen,
  • Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Sie erwartet:

  • eine vertrauensvolle Zusammenarbeit,
  • ein interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz mit Entfaltungsmöglichkeiten,
  • ein leistungsfähiges Team,
  • eine Eingruppierung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen gemäß den tariflichen Bestimmungen nach Entgeltgruppe 6 TVöD und Gewährung der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann machen Sie uns neugierig und schicken Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild freiwillig, Qualifikationsnachweise, Arbeitszeugnisse etc.) bis zum 02.09.2022 an die

 

Stadt Püttlingen
Frau Bürgermeisterin Denise Klein
Rathausplatz 1
66346 Püttlingen

 

Sie können uns Ihre Unterlagen auch gerne per E-Mail an stadtverwaltung(at)puettlingen.de zusenden. Der E-Mail-Anhang darf insgesamt die Größe von 10 MB nicht überschreiten und sollte aus PDF- oder Bilddateien bestehen.

Die Stadt Püttlingen fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht. Bitte benutzen Sie bei Ihrer Bewerbung keine Klarsichthüllen, Schnellhefter, Bewerbungsmappen o.ä. Werden diese unaufgefordert eingereicht, können Sie leider nicht zurückgeschickt werden.

Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbung (per E-Mail oder per Post) erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Die Bürgermeisterin
Denise Klein