Logo Stadt PüttlingenDie Köllertalstadt

Bei der Stadt Püttlingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle einer Hauswirtschaftskraft (m/w/d) für eine städtische Kindertageseinrichtung in Teilzeit mit 20 Wochenstunden zu besetzen. 

Die Tätigkeit umfasst im Wesentlichen:

•    Als Hauswirtschaftskraft koordinieren Sie die Abläufe im Küchenbereich
•    Essenausgabe
•    Erledigung des Abwasches und der Reinigung des Kinderrestaurants
•    Reinigungsarbeiten in den Gruppen- und Schlafräumen
•    Arbeitszeiten im Zeitraum von 8.00 -14.00 Uhr

Was Sie mitbringen:

•    Kenntnisse in allgemeinen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
•    Planung, Herstellen und Zubereitung der Mahlzeiten entsprechend dem Ernährungskonzept der Kita
•    Erstellung von Speiseplänen
•    Kenntnisse der Lebensmittelvorschriften
•    Interesse an den Aufgaben einer Kita und Offenheit für den täglichen Umgang mit Kindern
•    Wertschätzender Umgang mit den Familien und Beratungskompetenzen
•    Erfahrung in und Lust auf Teamarbeit

Wir bieten Ihnen:

•    eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD
•    eine unbefristete Beschäftigung in Teilzeit mit 20 WoStd.
•    die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
•    eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 25.06.2021. Bitte senden Sie diese mit den üblichen Unterlagen an die Stadt Püttlingen, Frau Bürgermeisterin Denise Klein, Rathausplatz1, 66346 Püttlingen.

Folgende Nachweise sind beizufügen: Lebenslauf, Ausbildungsnachweise, Zeugnisse mit Noten und Arbeitszeugnisse. Unvollständige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

Sie können uns Ihre Unterlagen auch gerne per E-Mail an stadtverwaltung(at)puettlingen.de zusenden. Der E-Mail-Anhang darf insgesamt die Größe von 10 MB nicht überschreiten und sollte aus PDF- oder Bilddateien bestehen.

Wir fördern die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern. Die Stadt Püttlingen verfolgt das Ziel, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen. Bewerbungen von Frauen und Menschen mit Behinderung sind besonders erwünscht.

Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbung (per E-Mail oder per Post) erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Diese können Sie auf der Homepage der Stadt Püttlingen bei der Übersicht der Stellenangebote unter dem Punkt „Hinweise zum Datenschutz bei Bewerbungen“ einsehen.

Püttlingen, den 02.06.2021
Die Bürgermeisterin
Denise Klein