Logo Stadt PüttlingenDie Köllertalstadt

Wir suchen zum 1. August 2023 eine/n Auszubildende/n als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d) für unser Hallenbad Trimm-Treff Viktoria.

Fachangestellte für Bäderbetriebe sorgen dafür, dass es in Schwimmbädern rund läuft und die Badegäste alles so vorfinden, wie sie es erwarten.
Das Aufgabengebiet ist vielseitig, abwechslungsreich und verantwortungsvoll. Fachangestellte müssen als "Techniker" mit der modernen Schwimmbadtechnik vertraut sein. Als "Hygiene-Fachleute" überwachen sie die Wasserqualität. Als "Organisatoren, Animateure, Kinderbetreuer und Eventmanager" erhöhen sie den Freizeitwert ihrer Anlage und in Notfällen retten sie Leben oder leisten Erste-Hilfe. All dies schlägt sich natürlich auch in der Ausbildung nieder.
Das Spektrum reicht von Anlagentechnik und Arbeitsschutz über das Messen physikalischer und chemischer Größen sowie Wartung von Anlagen bis hin zur Animation und dem Einüben von Wasserrettungsmaßnahmen.
Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Als Voraussetzung für die Ausbildung ist die Mittlere Reife (guter Notendurchschnitt) oder ein sehr guter Hauptschulabschluss
erforderlich.
Wenn Sie sich für diese Ausbildung im Trimm-Treff Viktoria interessieren, schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, wie Lebenslauf und Zeugnisse bis zum 15.02.2023 an:

Stadt Püttlingen

Frau Bürgermeisterin Denise Klein

Rathausplatz 1

66346 Püttlingen

Sie können uns Ihre Unterlagen auch gerne per E-Mail an stadtverwaltung(at)puettlingen.de zusenden. Der E-Mail-Anhang darf insgesamt die Größe von 10 MB nicht überschreiten und sollte aus PDF- oder Bilddateien bestehen.
Wir fördern die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern. Die Stadt Püttlingen verfolgt das Ziel, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen. Bewerbungen von Frauen und Menschen mit Behinderung sind besonders erwünscht.

Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbung (per E-Mail oder per Post) erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Diese kann auf der Homepage der Stadt Püttlingen bei der Übersicht der Stellenangebote unter dem Punkt „Hinweise zum Datenschutz bei Bewerbungen“ eingesehen werden.


Püttlingen, den 16.01.2023

Die Bürgermeisterin

Denise Klein