Logo Stadt PüttlingenDie Köllertalstadt

Der Hauptkanal in der Verbindungsstraße und die Straßenoberfläche sind auf der gesamten Länge baulich in einem sehr schlechten Zustand, so dass eine umfassende Erneuerung erfolgen muss. Aus diesem Grund wird der Eigenbetrieb Technische Dienste Stadt Püttlingen voraussichtlich ab der 27. Kalenderwoche (in der Woche vom 05. Juli) den Kanal in der Verbindungsstraße zwischen den Einmündungen Hengstwaldstraße und Parallelstraße erneuern. Hausanschlussleitungen, Gehwege und Asphaltoberfläche werden ebenfalls erneuert.

Hierzu muss die Verbindungsstraße für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Die Hengstwaldstraße ist ebenfalls zu Beginn der Baumaßnahme für einen Zeitraum von ca. einem Monat von den Arbeiten betroffen. Die Verkehrsregelung in der Hengstwaldstraße erfolgt durch eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung.  

Die Dauer der gesamten Maßnahme beträgt voraussichtlich ca. 5 Monate. 

Ansprechpartnerin beim Eigenbetrieb Technische Dienste ist ab dem 05.07. Frau Bartonicek (Tel.-Nr. 06898 / 691250). Ich bitte die betroffenen Anliegerinnen und Anlieger für die zu erwartenden Beeinträchtigungen um Verständnis. 

Die Bürgermeisterin 
Denise Klein