Logo Stadt PüttlingenDie Köllertalstadt

Glasfaserausbau in Püttlingen: Noch haben alle eine Ausbauchance! Das Ziel für den Ausbau des schnellen Internets in Püttlingen ist weiterhin, im gesamten Stadtgebiet eine möglichst lückenlose Glasfaserabdeckung zu erreichen. Darum geht es jetzt im 2. Bauabschnitt und Heidknüppel hat noch eine weitere Chance, die 30-%-Hürde zu nehmen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Püttlingen,

Ziel für den Ausbau des schnellen Internets in Püttlingen ist weiterhin, im gesamten Stadtgebiet eine möglichst lückenlose Glasfaserabdeckung zu erreichen. Darum geht es jetzt im 2. Bauabschnitt und Heidknüppel hat noch eine weitere Chance, die 30-%-Hürde zu nehmen.

Teilerfolge im 1. Bauabschnitt. In den Wohngebieten Schleiten und Breitfeld haben wir die 30-%- Hürde für einen wirtschaftlichen Ausbau auf Anhieb genommen. Der Ausbau kann hier also direkt beginnen. Im Gebiet Heidknüppel war die Nachfrage – unsere Liste nach Straßenzügen (energis.de/ausbaugebiete) zeigt es – dagegen gering. Hier werben wir jetzt noch einmal dafür, die fehlenden Vorverträge im Nachhinein abzuschließen. 

Guter Start im 2. Bauabschnitt. Von 1.151 zu erreichenden Vorverträgen in den Bereichen Ritterstraße und Bengesen sind bereits 310 unterschrieben. Was Sie als Anwohnerinnen und Anwohner tun können, um die verbleibenden 841 Verträge abzuschließen? Buchen Sie jetzt Ihr Glasfaser-Internet, wenn Sie es noch nicht getan haben. Und motivieren Sie Ihre Nachbarn, Freunde, Familie und Bekannte in Ihrer Straße, Ihrem Beispiel zu folgen.

Die gute Nachricht für alle, die jetzt buchen: Ihr Hausanschluss ist kostenlos. Denn bis auf Weiteres gilt: Noch zahlen Sie für Ihren Glasfaserhausanschluss im Wert von 699 Euro nichts. 

Meine große Bitte: Helfen Sie weiter mit, dass Püttlingen das schnelle Internet bekommt. Für das Wohl unserer Gemeinde. Für den Erhalt der Grundstückspreise. Und: Für die Ansiedlung weiterer Familien und Firmen in Püttlingen! 

Ihre 
Denise Klein 

Buchen Sie Ihr schnelles Internet entweder unter www.energis.de/puettlingen oder über das energis Expertenteam, das seine Beratungen vor Ort ab dem 16. August gestartet hat, bei Ihnen zu Hause oder ab dem 31. August in der Pickardstraße 12, dienstags von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr oder donnerstags von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr.