Logo Stadt PüttlingenDie Köllertalstadt

Gemäß § 5 Abs. 3 des Landtagswahlgesetzes in der Fassung vom 02. März 2021 (Amtsblatt I S. 654) werden die in der Stadt Püttlingen bestehenden politischen Parteien und Wählergruppen aufgefordert, bis zum 17. Dezember 2021 der Gemeindewahlleiterin, Rathaus Püttlingen, Rathausplatz 1, 66346 Püttlingen, geeignete wahlberechtigte Personen zur Bestellung als Beisitzer/in vorzuschlagen. Für jeden Vorschlag kann auch ein/e Stellvertreterin benannt werden. 

Mitglied des Gemeindewahllausschusses für die Landtagswahl kann nicht sein wer:

  • Wahlbewerber (Kandidat/in) für die Wahl des Landtages
  • Vertrauensperson für einen Wahlvorschlag zur Wahl des Landtages

ist. 

Niemand darf in mehr als einem Wahlorgan für die Landtagswahl Mitglied sein.

Der Gemeindewahlausschuss hat die Aufgabe, das Wahlergebnis der Landtagswahl für die Stadt Püttlingen festzustellen.

Püttlingen, den 17.11.2021
Die Bürgermeisterin
als Gemeindewahlleiterin

Denise Klein